Zum Hauptinhalt springen
  • Managementprogramm Sz-Online

    Erklärung:

    Das Programm ist ein elektronisches Aufzeichnungsinstrument, welches den gesetzlichen und züchterischen Ansprüchen gerecht wird. Das sz-online (bedeutet: Schafe, Ziegen Online) ist ein online Programm, welches direkt auf die zentrale Herdbuchdatenbank (SchaZi-Datenbank) zugreift. Alle eingegebenen Daten werden automatisch in der zentralen Herdbuchdatenbank gespeichert.

    Diese Datenbank wurde um Nutzherden erweitert, wodurch dieses Programm alle Schaf- und Ziegenhalter anspricht. Mittels Internetzugang kann man via, Computer, Laptop, Tablet oder seinem Smartphone jederzeit auf die tagesaktuellen Zucht- und Leistungsdaten seines Betriebes zugreifen. Daten wie zum Beispiel Abkitzungen, Ablammungen, Behandlungen, Tierverbringungen etc. können je nach Belieben auch direkt im Stall eingegeben werden.

    Durch eine Schnittstelle zum Veterinär-Informations-System (VIS-Datenbank) des Bundesministeriums für Gesundheit können verpflichtende VIS-Meldungen automatisch durch eine Tierverbringung generiert werden.

    Tiere können zu Versteigerungen oder anderen Veranstaltungen einfach angemeldet werden. Zudem hat der Betrieb bei konsequenter Nutzung des Programmes die Möglichkeit jederzeit eine aktuelle Betriebsliste als Tabelle oder PDF herunter zu laden oder aus zu drucken. Zusätzlich steht eine umfangreiche Filter- und Sortierfunktion in den einzelnen Tierlisten zur Verfügung.
    Durch eine Kooperation und guten Zusammenarbeit mit den Leistungskontrollverbänden können Milchziegenbetriebe bzw. Milchschafbetriebe die unter Leistungskontrolle stehen auf ihre Milchleistungsdaten direkt zugreifen. Die LKV-Tagesberichte samt Grafiken sind für den Betriebsleiter somit jederzeit verfügbar und abrufbar.

    Freischaltung und Einstieg

    Der Einstieg in das Mangementprogramm erfolgt über das Internet, das heißt es ist eine Internetverbindung für die Nutzung notwendig. Das sz-online greift direkt auf die Zuchtdatenbank „Schazi“ zu und speichert sofort die erfassten Daten darin.

    Die Freischaltung bzw. Übermittlung der Einstiegsdaten erfolgt über den Landesverband. Der Einstieg erfolgt mit der Verbands-Mitgliedsnummer und dem Passwort. Für Mitglieder des Salzburger Landesverbandes für Schafe und Ziegen steht das Programm kostenlos zur Verfügung, die Zugangsdaten können im Verbandsbüro 0662-870571-257 oder szwhatever@lk-salzburg.at angefordert werden.

    Erklärungsvideos